Überstunden & Mehrarbeit
Höchste Zeit für ein effektives Management

Info-Webinar

Erhalten Sie Einblicke in die neuesten Erkenntnisse zum Thema Überstunden.

  • Schaffen Überstunden oder vernichten Überstunden Werte?
  • Wo liegen die Ursachen für Überstunden?
  • Welche Informationen zur Sicherung und Steigerung von Wachstum kann das Management aus dem Symptom Überstunden ziehen?
  • Inwieweit wirken sich die Effekte aus dem demografischen Wandel zukünftig auf das Überstundengeschehen aus?

Buchen Sie jetzt Ihren Platz in unserem Webinar und erfahren Sie mehr!

Bitte Webinartermin auswählen

Das E-Book zum Projekt ÜberstundenHelden

Erleben Sie aus der Perspektive eines Ruhrpotts-Tresenpalavers, was sich so für Mythen und Halbwahrheiten hinter dem Phänomen Überstunden verbirgt.

Sichern Sie sich kostenlos das Buch nur für kurze Zeit!

Überstunden-Kalkulator

Bekannt aus „Feierabend-TV“ – Download des Überstundenkalkulators, einem Excel-Tool zur Berechnung und Dokumentation Ihrer Arbeitszeiten.

Für die Akademie registrieren!

  • Einen Großteil der unproduktiven und Werte vernichtenden Überstunden, wäre mit einem betrieblichen Überstunden-Management leicht und dauerhaft vermeidbar.
  • Sie erfahren in unserer Akademie, wie sich Überstunden auf Ihre Produktivität, Ihren Gewinn und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber auswirken.
  • Schritt für Schritt zeigen wir Ihnen, wie Sie vorhandene Daten intelligent nutzen, analysieren und reporten.
  • Sie erfahren auf welche „Muster und Typologien“ Sie achten sollten, um schneller und gezielter handeln zu können.
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie die häufigsten Ursachen für Überstunden bereits im Vorfeld vermeiden und wie Sie gemeinsam mit Ihrem betrieblichen Sozialpartner und Ihren Mitarbeitern Wachstum, Innovationsfähigkeit und Arbeitgeber-Attraktivität dauerhaft sichern.

Nutzen

Welcher Nutzen erwartet Sie?

Fakt ist, dass betriebliche Überstundengeschehen wird zukünftig mehr durch den Fachkräftemangel, als durch Auftragsschwankungen dominiert. Wie wirkt sich dies auf ihren Betrieb und ihre Mitarbeiter aus. Welche Managementfehler führen zu unproduktiven und wertvernichtenden Überstunden? Und wie lassen sich diese Fehler vermeiden. 

 

Big Data

Sie verfügen bereits jetzt über eine Vielzahl von Daten zum Überstundengeschehen. Doch Daten allein reichen bei weitem nicht. Es kommt auf die richtigen Daten an, um Ursachen zu identifizieren und gezielt Maßnahmen abzuleiten.

Reporting

Reportings routinisieren und in der Folge zu automatisieren, das spart Energien und Zeit. Allerdings ist es wichtig, dass die Reportings zielgruppenspezifisch und handlungsleitend sind. Wir verraten Ihnen, wie auch Ihre Daten Geschichten erzählen und Handeln ermöglichen.

Smart Data

Oder die Kunst der „Mustererkennung“. Überstunden fallen nicht vom Himmel, sondern haben Ursachen und wissenschaftlich erwiesene Wirkungen. Sie erfahren die wichtigsten „Muster“ von Überstunden. Wissenschaftlich bewiesen, signifikant und äußerst wertvoll, um dauerhaft unerwünschte Personalfluktuation zu vermeiden.

Ursachenanalyse

Erkennen Sie die wichtigsten Muster dann fällt Ihnen die Ursachenanalyse schon sehr viel einfacher. Aus 25 Jahren Forschung und Beratung zum Arbeitszeitmanagement, machen wir Sie mit den häufigsten Ursachen aus der Praxis bekannt und helfen Ihnen die Produktivitätseffekte zu berechnen.

Evidenz

Oder die Kunst die Wirkung von Maßnahmen im Vorfeld zu bestimmen. Ab diesen Zeitpunkt verfügen Sie wirklich über ein Managementinstrument. Sie erkennen die Ursachen und verfügen über ein Methodenset mit dem Sie nicht nur wirksam die Risiken vermeiden, sondern im Vorfeld Kosten und Nutzen der Maßnahmen sicher bestimmen.

Kultur

Über 45.000€ kostet im Schnitt eine unerwünschte Kündigung. Dabei nicht eingerechnet das Umsatzausfallrisiko, was durch Personalmangel entsteht. Arbeitgeberkultur ist damit schon lange nicht mehr ein „Feigenblatt“ der Attraktivität, sondern ein Eckpfeiler für Innovation, Transformationsdynamik und  Wachstum.

mehr als

Jahre Erfahrung

Über

Lektionen in der Akademie

Rat von über

Arbeitszeitexperten

Erstes Ziel

Unternehmen

Projekt-Team

Wer steckt dahinter ?

Bundesanstalt für Arbeitsschutz & Arbeitsmedizin


Udo Kiel
H-Faktor GmbH
Innovative Beratung

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ist eine Ressortforschungseinrichtung des Bundes, die das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in allen Fragen von Sicherheit und Gesundheit berät und zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit beiträgt.

Als Bundeseinrichtung mit Forschungs- und Entwicklungsaufgaben agiert die Bundesanstalt an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik und erbringt Übersetzungsleistungen vom Wissenschaftssystem in Politik, betriebliche Praxis und Gesellschaft und umgekehrt.

Als Geschäftsführer eines forschungsnahen Beratungsinstitut treibt mich immer wieder die Suche nach neuen und noch besseren Lösungen für Unternehmen und Beschäftigte an.

Die Überstundenhelden sind in dieser Hinsicht ein logischer Schritt. Intelligente Datenanalysen und Mustererkennung, zur Optimierung von Abläufen, aufbauend auf den Fähigkeiten und Fertigkeiten der Beschäftigten, unter Einsatz innovativer digitaler Lernformate. Hört sich auch für Sie spannend an? Dann profitieren Sie als Erste, denn die Pilotphase ist dank Förderung durch die BAuA für Sie kostenlos.

Bundesanstalt für Arbeitsschutz & Arbeitsmedizin

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ist eine Ressortforschungseinrichtung des Bundes, die das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in allen Fragen von Sicherheit und Gesundheit berät und zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit beiträgt.

Als Bundeseinrichtung mit Forschungs- und Entwicklungsaufgaben agiert die Bundesanstalt an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik und erbringt Übersetzungsleistungen vom Wissenschaftssystem in Politik, betriebliche Praxis und Gesellschaft und umgekehrt.

Udo Kiel
H-Faktor GmbH


Als Geschäftsführer eines forschungsnahen Beratungsinstitut treibt mich immer wieder die Suche nach neuen und noch besseren Lösungen für Unternehmen und Beschäftigte an.

Die Überstundenhelden sind in dieser Hinsicht ein logischer Schritt. Intelligente Datenanalysen und Mustererkennung, zur Optimierung von Abläufen, aufbauend auf den Fähigkeiten und Fertigkeiten der Beschäftigten, unter Einsatz innovativer digitaler Lernformate, hörte sich spannend an. Ich freue mich dieses Projekt umsetzen zu können.

Jetzt zur Akademie
anmelden!

Lassen Sie Sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen,
seien Sie Teil eines aufregenden Pilotprojektes und starten
Sie noch heute mit neuem Wissen durch!

Newsletter abonnieren...

Newsletter abonnieren...

Immer auf dem neuesten Stand zu den Themen Mehrarbeit und Überstunden.

Das hat geklappt! Vielen Dank!

Pin It on Pinterest